Dirk Reichardt

DHBW Stuttgart
Studienzentrum Informatik
70178 Stuttgart

Portrait von  Dirk  Reichardt

Schwerpunkt:

Künstliche Intelligenz, Mensch-Maschine-Interaktion, Maschinelles Lernen

Schulfächer:

Informatik, Mathematik, Technik, fächerübergreifend

Gerne berichte ich auch in Grundschulen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch in VHS-Einrichtungen über mein Forschungsthema.

Woran forschen Sie?

Künstliche Intelligenz, Intelligente Interaktive Systeme, Emotionale Computer, Mensch-Maschine-Interaktion, Maschinelles Lernen

Was genau machen Sie da?

Ein Beispiel: Aus dem Gesichtsausdruck kann man per Kamera erkennen, welche Emotion jemand hat oder ob die Person Schmerz empfindet. Entsprechend kann eine Software dann reagieren.

Warum sind Sie Forscher/in geworden?

Wie das Leben so spielt. Es taten sich immer wieder Türen auf, hinter denen es möglich war der Neugierde nachzugehen.

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

Als Kind hatte ich keinen konkreten Berufswunsch. Das Klischee Feuerwehrmann, Polizist, etc. traf auf mich nicht zu. Aber Informatiker gab es da ja auch noch gar nicht.

Zu welchem Thema kommen Sie in den Unterricht?

Gerne zu Themen der Informatik und insbesondere der künstlichen Intelligenz, Emotionen und zum Autonomen Fahren (Promotionsthema).