Nicolai Savaskan

Öffentliches Gesundheitswesen/ Bevölkerungsmedizin
Landesamt

Portrait von  Nicolai  Savaskan

Schwerpunkt:

Ernährung, Muskeln und Altern; Trinkwasser

Schulfächer:

Biologie, Chemie, Philosophie, fächerübergreifend

Gerne berichte ich auch in Grundschulen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch in VHS-Einrichtungen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch per Video-Übertragung.

Woran forschen Sie?

Neurowissenschaften, Migration, Public Health, Krebs, Tumor-Hirn-Interaktion

Was genau machen Sie da?

Gesundheitsamt, Forschung, Migration

Warum sind Sie Forscher/in geworden?

Medizin war und ist eines der spannensten Berufsfelder, die ich mir vorstellen kann. Studium der Medizin in Berlin mit Stationen in Basel (CH) und Johannisburg (RZA), Arzt in der Neurologie und Neurochirurgie, Forschung in Deutschland, Niederlande und der Schweiz, Forschungsgruppenleiter, Studienarzt, Amtsarzt.

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

Ich wünschte mir, als Arzt zu arbeiten und Menschen zu helfen.

Zu welchem Thema kommen Sie in den Unterricht?

Mentale Gesundheit, Neurowissenschaften, Leib-Seele-Dualismus, Public Health, Refugees


Science Slam zur Förderung des Verständnisses von Forschung für Laien