Nathalie Lang

Bauhaus-Universität Weimar
Fakultät Medien, Lehrstuhl für Mediensicherheit
99423 Weimar

Portrait von  Nathalie  Lang

Schwerpunkt:

Internet of Things, Mediensicherheit

Schulfächer:

Informatik, Technik, fächerübergreifend

Gerne berichte ich auch in Grundschulen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch per Video-Übertragung.

Woran forschen Sie?

Mechanismen zur Absicherung von Internet-of-Things Netzwerken (z.B. Home Automation, Smart Traffic Control, ...)

Was genau machen Sie da?

Ich promoviere und bin wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Warum sind Sie Forscher/in geworden?

- Spaß am wissenschaftlichen Arbeiten


- Interesse am Forschungsthema

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

Archäologin

Zu welchem Thema kommen Sie in den Unterricht?

- Sicherheit von schlauen Systemen (Was für Passwörter sind wirklich sicher? Wie verschicke ich eine verschlüsselte e-Mail?)


- Schutz der Privatsphäre (Kann ich Alexa wirklich vertrauen? Warum kann ein Fitness-Armband kritisch sein?)


- Informatik im allgemeinen


- Als Frau ein MINT-Fach studieren