Robert Möckel

Helmholtz-Zentrum Dresden Rossendorf
Helmholtz-Institute Freiberg for Resource Technology
09599 Freiberg

Portrait von  Robert  Möckel

Schwerpunkt:

Geologie/Mineralogie, Rohstoffe, Ressourcen, Seltene Erden

Schulfächer:

Chemie, Geographie, Physik, fächerübergreifend

Gerne berichte ich auch in Grundschulen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch in VHS-Einrichtungen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch per Video-Übertragung.

Woran forschen Sie?

Effiziente Nutzung von Ressourcen

Was genau machen Sie da?

Chemisch-Mineralogische Analytik von natürlichen und sekundären Ressourcen zur Aufbereitung/Verwendbarkeit; Mineralogie von Lagerstätten

Warum sind Sie Forscher/in geworden?

Interesse an der (Natur-)Wissenschaft

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

"Naturforscher" (hat ja geklappt), sonst das übliche: Astronaut, Feuerwehrmann, Busfahrer

Zu welchem Thema kommen Sie in den Unterricht?

Lagerstätten, Ressourcen, Ressourcennutzung, Mineralogie/Geologie, Analytik, Seltene Erden,