Wolfgang Höhl

Technische Universität München (TUM)
Augmented Reality
80636 München

 Wolfgang  Höhl

Schwerpunkt:

Visual Computing und xR-Technologien (VR/MR/AR)

Schulfächer:

Technik

Woran forschen Sie?

3D-Visualisierung, 3D-Simulation und angewandte interaktive Technologien (APITs). APITs umfassen neben Serious Games und Sim Games auch weitere industrielle Anwendungen linearer und interaktiver Medien (3D-Animation und Games).

Was genau machen Sie da?

Angewandte Forschung und Auftragsforschung zur technologischen Weiterentwicklung von Softwareanwendungen.

Warum sind Sie Forscher/in geworden?

Aus eigenem Interesse und intrinsischem Antrieb.

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

... Astronaut zu werden.

Zu welchem Thema kommen Sie in den Unterricht?

Digitale 3D-Darstellungsmethoden an der Schnittstelle zwischen Kunst und Technik.


Marble spaceship - A curious object, ship-like, floating in the endless spaces. a blue marble seems to be caught in an endless loop. going up a spiral-shaped rotating pillar and down a brass run. Is it the earth?