André Lindner

Technische Universität Dresden
Bereich Bau und Umwelt & Centre for International Postgraduate Studies of Environmental Management - CIPSEM
01069 Dresden

Portrait von  André  Lindner

Schwerpunkt:

Biodiversität, globale Konventionen, Klimawandelanpassung

Schulfächer:

Biologie, Geographie, Politik, fächerübergreifend

Gerne berichte ich auch in VHS-Einrichtungen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch per Video-Übertragung.

Woran forschen Sie?

Während meiner gesamten beruflichen Laufbahn, sowohl im wissenschaftlichen Bereich als auch im koordinativen und didaktischen Sektor, habe ich permanent in einem internationalen Kontext gearbeitet. Mein Spektrum reicht dabei von Grundlagenforschung zur Biodiversität, über angewandte und entwicklungsorientierte Aspekte zur Klimawandelanpassung, bis hin zur postgradualen Bildung für eine nachhaltige Entwicklung im Umweltmanagement, vor allem in Entwicklungsländern.

Was genau machen Sie da?

Seit September 2020 arbeite ich als Bereichsdezernent des Bereiches Bau und Umwelt (beinhaltet 5 Fakultäten) an der Technischen Universität Dresden. Davor konnte ich im Laufe meiner Tätigkeit am Centre for International Postgraduate Studies of Environmental Management (CIPSEM) meine Erfahrungen im internationalen und interdisziplinären Austausch vertiefen. Die durch CIPSEM organisierten, durch das United Nations Environment Programme (UNEP) und der United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization (UNESCO) unterstützten und durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) finanzierten Kurse zeichnen sich durch ihre „multi-stakeholder“-Zusammensetzung der Teilnehmenden aus. Experten aus Regierung, Nichtregierungsorganisationen, Wissenschaft und Wirtschaft finden zusammen und die Kurse sind als Dialogplattfom für einen nachhaltigen Nord-Süd, aber auch Süd-Süd Austausch konzipiert.

Warum sind Sie Forscher/in geworden?

"There is a theory which states that if ever anyone discovers exactly what the Universe is for and why it is here, it will instantly disappear and be replaced by something even more bizarre and inexplicable. There is another theory which states that this has already happened." - (Douglas Adams)

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

... ich wollte unbedingt einen tropischen Bergregenwald erleben.

Zu welchem Thema kommen Sie in den Unterricht?

Die Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals - SDGs) - mit dem Schwerpunkt Biodiversität; was bedeutet "Biodiversität", warum ist deren Erhalt essentiell für unsere Gesellschaft und welche internationalen Herausforderungen und Initiativen gibt es