Andrea Siebert-Raths

Hochschule Hannover
IfBB - Institut für Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe
30453 Hannover

 Andrea  Siebert-Raths

Schwerpunkt:

Forschung rund um Biokunststoffe und Bioverbundwerkstoffe, Lebenszyklusanalysen, Marktzahlen, Materialentwicklung, Verfahrensoptimierung, Recycling

Schulfächer:

Biologie, Chemie, Ethik, Technik, fächerübergreifend

Gerne berichte ich auch in Grundschulen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch in VHS-Einrichtungen über mein Forschungsthema.

Gerne berichte ich auch per Video-Übertragung.

Woran forschen Sie?

An Alternativen zu Kunststoffen und an Alternativen zu Rohstoffe für Kunststoffe

Was genau machen Sie da?

Ich forsche und gebe mein Wissen und meine Erkenntnisse an Studierende weiter

Warum sind Sie Forscher/in geworden?

Das war nicht von vornherein abzusehen, aber das Thema der ungelösten Probleme im Bereich der Kunststoffe hat mich sehr interessiert. Ich wollte immer mehr darüber wissen, was dazu geführte, dass ich mich dem Thema zunehmend wissenschaftlich zugewandt habe. So wurde ich aus Interesse zur Forscherin.

Welchen Berufswunsch hatten Sie als Kind?

Reiterin

Zu welchem Thema kommen Sie in den Unterricht?

Kunststoffe - Werkstoffe, die von jeher faszinieren