< zurück zur Liste

DFG-Schüler-Spezialpreis im Wissenschaftsjahr 2016*17: MeerWissen

Schülerinnen und Schüler, ahoi! Willkommen an Bord des Spezialpreises der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Webvideo Wettbewerb Fast Forward Science! Wir nehmen geradewegs Kurs auf Ruhm, Ehre und tolle Gewinne! Den ersten Preis, die Ausfahrt mit einem Forschungsschiff, kann man bereits am Horizont erahnen. Wie ihr die Leinen los macht und die Segel hisst? Zunächst einmal müsst ihr zwischen 14 und 19 Jahren alt sein, beziehungsweise in die 8. bis 13. Klasse gehen. Bildet Teams mit bis zu drei Schülern und begeistert euch für ein Thema, das sich rund ums Meer dreht. Dabei sind eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Beiträge zu Technik, Schifffahrt, Umwelt und Artenvielfalt sind ebenso gerne gesehen wie Einsendungen zu Literatur und Geschichte, die einen Meer-Bezug haben! Wir freuen uns über kreative, lustige, informative oder nachdenklich stimmende Einsendungen. In diesem Sinne, entert die Drehbücher und Kameras und beschert uns MeerWissen! Alle Infos zu dem Ablauf und der Bewertung eurer Videos findet ihr auch noch einmal in der Ausschreibung und den Bewertungskriterien

Weitere Infos zu dem Spezialpreis und den Themenspektrum findet ihr unter dfg.de/meerwissen

Preise

Neben coolen Sachpreisen, wie die Ausfahrt mit einem Forschungsschiff, gibt es natürlich auch die Reise zu unserer Fast Forward Science Preisverleihung in Bielefeld zu gewinnen. Dort könnt ihr vom 6. bis zum 7. Dezember 2016 an dem 9. Forum Wissenschaftskommunikation teilnehmen, bei welchem ihr andere Filmemacher, Wissenschaftler und Kommunikatoren trefft!